Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.




NEwsletter 24.03.2022


Liebe Leserinnen und Leser,

wir leben in Zeiten des Wandels, müssen umdenken, neue Wege gehen, Prozesse neu gestalten. Kurzum: Die Herausforderungen sind groß, aber machbar.

Wir wünschen Ihnen mit den Meldungen der Woche eine interessante Lektüre.

Ihre STAHL-Redaktion!

LinkedIn I Abo I Aktuelles Heft  I Newsletter



Personalien:









»Mehr erfahren



»Mehr erfahren





»Mehr erfahren


Planen und Optimieren Sie Ihre Werbung print + online:



Statements:


Energieversorgung der Stahl- und Metallverarbeitung überlebenswichtig


„Ohne uns keine Injektionsnadel und kein Windrad“





»Mehr erfahren


Wirtschaftsvereinigung Stahl sieht ein Erdgasembargo kritisch


Die Stahlindustrie in Deutschland unterstützt die Politik der Bundesregierung,



»Mehr erfahren


Meldungen der Woche:


Neue Anlage zur Produktion von Elektroband in Frankreich


ArcelorMittal hat am 17.03.2022 eine Investition von mehr als 300 Millionen Euro angekündigt, um an seinem Standort Mardyck in der Nähe von Dünkirchen in Nordfrankreich eine neue Fertigung für nichtkornorientiertes Elektroband zu errichten.


»Mehr erfahren


Grüner Wasserstoff zur Dekarbonisierung der Stahlindustrie


HydrOxy Walsum, das Wasserstoff-Projekt von STEAG im nordrhein-westfälischen Duisburg, nimmt Gestalt an.




»Mehr erfahren

Das Amsterdamer Handelshaus Hilco Industrial Acquisitions, B.V., ein Unternehmen der U.S.-basierten Hilco Global, hat die gesamten  Produktionsanlagen des früheren thyssenkrupp Grobblechwalzwerks in Duisburg-Hüttenheim im Paket aufgekauft.

»Mehr erfahren


Schlagzeilen der woche:
Neue strategische Neuausrichtung und neue Konzernstruktur
»Mehr erfahren

Volkswagen AG und Salzgitter AG
»Mehr erfahren

Grünes Licht vom Aufsichtsrat
»Mehr erfahren

thyssenkrupp setzt Prognose für das laufende Geschäftsjahr aus
»Mehr erfahren

Bestes Vorsteuerresultat seit 13 Jahren
»Mehr erfahren

Rohstahlproduktion in Deutschland - Februar 2022
»Mehr erfahren





IHRE WEGE ZU unseren Stahlwelten
Besuchen Sie uns!

Wenn Sie diesen Newsletter (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier abbestellen.

 

DVS Media GmbH
Aachener Str. 172
40223 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211-1591-146
redaktion.homeofsteel@dvs-media.info
Geschäftsführer:: Dirk Sieben
Register: Amtsgericht Düsseldorf HRB 747
USt.- IdNr: DE 119494376