Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.




NEwsletter KW 1/2022



Liebe Leserinnen und Leser,

hoffentlich hatten Sie alle einen guten Start in das neue Jahr 2022. Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit, Glück und Erfolg.

Eine interessante Lektüre mit den Meldungen der letzen Tage,
Ihre STAHL + TECHNIK Redaktion!

LinkedIn I Abo I Aktuelles Heft  I Newsletter



PERSONALIEN:

Swiss Steel Group ernennt neue Mitglieder der Konzernleitung

»Mehr erfahren














Artikel der Woche:


BENTELER produziert ab 2045 ausschließlich „Grüne Rohre“


Die UN-Klimakonferenz im November in Glasgow hat es gezeigt und gefordert: Die Industrie muss handeln, wenn Klimaziele noch erreicht werden sollen.


»Mehr erfahren

Für das Werk im niederländischen IJmuiden bedeutet dies grünen Stahl und eine saubere Umwelt durch Wasserstoff. Durch diese Entscheidung wird der Stahlhersteller künftig aber auch rund viermal so viel Strom verbrauchen wie heute.

»Mehr erfahren

Vor genau 50 Jahren wurde das Grobblechwalzwerk von Dillinger in Betrieb genommen.





»Mehr erfahren


FERALPI STAHL ist ausgefuchst


Im letzten Jahr wurde dem Riesaer Stahlunternehmen der „Schlaue Fuchs“ für digitale Arbeitsschutzunterweisungen verliehen.


»Mehr erfahren


Schlagzeilen der woche:
Aktuelle Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft – WSM fordert Nachbesserung
»Mehr erfahren

Neues Doktorandenprogramm zu nachhaltiger Metallurgie bewilligt
»Mehr erfahren

Aperam schließt die Übernahme der ELG Haniel GmbH ab
»Mehr erfahren

Effektiver Hochwasserschutz in Großbritannien
»Mehr erfahren

Fit for 55: Vorschläge zum Gasmarkt gehen in die richtige Richtung
»Mehr erfahren

Unternehmen macht Schule
»Mehr erfahren

Çolakoğlu Metalurji A.Ş. führt KI-Lösung in der Stahlproduktion ein
»Mehr erfahren

Gemeinsames Projekt
»Mehr erfahren

Rohstahlproduktion in Deutschland - November 2021
»Mehr erfahren

Mitarbeiterwachstum und hohe Auftragslage
»Mehr erfahren

So grün sind wire und Tube 2022
»Mehr erfahren



Planen und Optimieren Sie Ihre Werbung print + online 2022:




IHRE WEGE ZU unseren Stahlwelten
Besuchen Sie uns!

Wenn Sie diesen Newsletter (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier abbestellen.

 

DVS Media GmbH
Aachener Str. 172
40223 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211-1591-146
redaktion.homeofsteel@dvs-media.info
Geschäftsführer:: Dirk Sieben
Register: Amtsgericht Düsseldorf HRB 747
USt.- IdNr: DE 119494376