Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.




Newsletter KW 25/2020



Liebe Leserinnen und Leser,

die Auswirkungen der globalen Corona-Pandemie sind weiterhin weltweit spürbar und halten uns auch in den kommenden Wochen in Atem, wenngleich sich in einigen Ländern die Lage etwas entspannt hat. Licht am Ende des Tunnels? Die Redaktion von STAHL + TECHNIK hat ein aktuelles Stimmungsbild der Branche eingefangen.

Es wird weiter geforscht, neue virtuelle und digitale Konzepte etablieren sich, Unternehmen blicken mit Stolz auf Ihre Firmengeschichte und freuen sich ihr Jubiläum zu feiern. Es geht weiter, mit bewährten Schritten, aber auch mit viel Neuem.

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre, bleiben Sie uns gewogen, aber vor allem: Bleiben Sie gesund!


Anzeige


UNSERe ARTIKEL-AUSWAHL In dieser Woche:
Forschung: Was im Stahl für Ordnung sorgt

Kohlenstoffatome spielen für die Festigkeit von Stahl eine wichtige Rolle. Doch auch in Stählen, die schon seit Jahrzehnten im Einsatz sind, war das kollektive Verhalten dieser Atome bisher nicht vollständig verstanden. Eine gemeinsame Arbeit an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) und dem Max-Planck-Institut für Eisenforschung hat Licht ins Dunkel gebracht: Das Wechselspiel zwischen den Kohlenstoffatomen, den durch sie verursachten Verzerrungen des Kristallgitters und den Gitterbaufehlern im Stahl ist für die energetischen Vorlieben der einzelnen Kohlenstoffatome entscheidend.

» Mehr erfahren
Foto: Xie Zhang, Max-Planck-Institut für Eisenforschung GmbH
SMS group setzt auf virtuelle Azubi-Messe

Die Corona-Pandemie stellt unser gewohntes Leben auf den Kopf. Vieles, das früher ganz normal war, ist zurzeit nicht möglich. Daher reagiert die SMS group GmbH auf diese Herausforderungen und sucht neue Wege, junge Menschen anzusprechen, die einen Ausbildungsplatz suchen. Als Ersatz für die abgesagten Jobmessen lädt die SMS group darum vom 15. bis 26. Juni 2020 alle potenziellen Auszubildenden zu einer eigens konzipierten, virtuellen Messe ein und präsentiert sich dabei ganz persönlich. Beginn der Seminare ist jeweils um 14 Uhr und 16 Uhr.

» Zum Artikel
Foto: SWIC
Stahlbranche und Zuliferindustrie: Stimmungsbild in der Corona-Krise

Die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen der globalen Corona-Pandemie sind überall spürbar. Ein möglicher Zusammenbruch der globalen Lieferketten, Rezession, Umsatzeinbrüche, drohende Arbeitslosigkeit und Insolvenzen bedrohen alle Wirtschaftsbereiche. Die ersten Lockerungen beflügeln die Hoffnungen und Fantasien, die Verwerfungen werden jedoch noch lange nachwirken, wie Experten immer wieder betonen. Die Redaktion von STAHL + TECHNIK hat ein aktuelles Stimmungsbild eingefangen, welche Auswirkungen die Krise auf die Stahlbranche und deren Zulieferer hat und welche Strategien die verschiedenen Unternehmen für die „Zeit danach“ haben.

» Weiterlesen
Foto: pixabay.com/Alexandra Koch

Foto: U. Ratzek

Diese Schlagzeilen haben Sie vielleicht verpasst ...

IMS Messsysteme feiert 40-jähriges Jubiläum
»Weiterlesen
ArcelorMittal Eisenhüttenstadt digitalisiert Berufsausbildung
»Mehr erfahren
Nationale Wasserstoffstrategie ist richtig für eine CO2-arme Stahlindustrie
»Zum Artikel
Digitale Führung: Mache ich das richtig?
»Zum Artikel
Untersuchung feuerfester Materialien für die Stahlindustrie
»Weiterlesen


IN EIGENER SACHE:
Corona-Aktion: Kostenloser Onlinezugang für Fachzeitschriften

Zu Hause zu bleiben ist aufgrund der Corona-Krise momentan eine wichtige Devise. Mit einem besonderen, kostenlosen Angebot sorgt die DVS Media GmbH dafür, dass der Zugriff auf Fachinformationen dennoch garantiert ist.

» Weiterlesen

HÜTTENTAG 2020: FRÜHBUCHER-TARIFE NOCH BIS ENDE JUNI
TRADITION BEWAHREN, ZUKUNFT GESTALTEN. So lautet auch 2020 das Motto des HÜTTENTAGS, dem Branchentreff für die Stahlindustrie. Nach dem erfolgreichen Start im letzten Jahr treffen sich am 12. November 2020 die Ingenieure der Stahlindustrie und stahlverwandter Branchen, um sich zu informieren, auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und wiederzusehen. Neben einem hochkarätigen Vortragsprogramm und begleitender Fachausstellung ist ausreichend Zeit für Fachgespräche und Networking beim zünftigen Hüttenabend.

BEI EINER ANMELDUNG BIS ZUM 30. JUNI 2020 PROFITIEREN SIE VON UNSEREN FRÜHBUCHER-TARIFEN.


Diese Termine sollten Sie sich EBENFALLS vormerken:
15.09.. – 18.09.2020
Metalurgia 2020
Joinville, Brasilien
16.09. – 17.09.2020
16.09. – 18.09.2020
16.09. – 18.09.2020
25.11.– 26.11.2020


IHRE WEGE ZU unseren Stahlwelten
Besuchen Sie uns!

Wenn Sie diesen Newsletter (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier abbestellen.

 

DVS Media GmbH
Aachener Str. 172
40223 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211-1591-205
redaktion.homeofsteel@dvs-media.info
https://www.homeofsteel.de
CEO: Dirk Sieben
Register: Amtsgericht Düsseldorf HRB 747
Tax ID: DE 119494376