Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.




Newsletter KW 12/2020



Liebe Leserinnen und Leser,

die Corona-Pandemie stellt nicht nur die Bevölkerung, sondern auch die globale Wirtschaft vor eine große Herausforderung. Der Produktionsstopp von Autokonzernen trifft auch die deutschen Stahlkonzerne hart. Kurzarbeit für viele Branchen könnte die Folge sein, um die Durststrecke zu überstehen. Der DIHK befürchtet einen weiteren Rückgang des ohnehin niedrigen globalen Wirtschaftswachstums. Auswirkungen wird dies auch für die Salzgitter AG haben, die in dieser Woche ihren Geschäftsbericht für das Jahr 2019 veröffentlicht hat, in dem das Unternehmen bereits vor einigen schwierigen Herausforderungen stand. ABB hat im vergangenen Jahr mehr als die Hälfte ihrer Nachhaltigkeitsziele vorzeitig erreicht oder übertroffen. Im Nachhaltigkeitsbericht stellt das Unternehmen sein Konzept bezüglich wegweisender Technologien sowie verantwortungsvoller Produktion und Beziehungen dar. Eine nachhaltige Turnierinfrastruktur könnte das aus Stahl gebaute Stadion Ras-Abu-Aboud einläuten. Das für die Fifa-WM 2022 erstmals realisierte Projekt verfolgt eine modulare Bauweise, die es ermöglicht, das Stadion nach Abschluss des Turniers komplett zu demontieren und in eine Reihe kleinerer Spielstätten umzuwandeln.

Unser Foto der Woche zeigt die Turbinenblätter im Diffusorbereich des knapp 5 m großen Überschallwindkanals auf der Arnold Air Force Base in Tennessee.

Wir wünschen eine interessante Lektüre.

Anzeige


UNSERe ARTIKEL-AUSWAHL In dieser Woche:
Corona-Pandemie: DIHK befürchtet weltweiten Konjunktureinbruch

Volker Treier, Außenwirtschaftschef des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) befürchtet infolge der Corona-Pandemie einen weiteren Rückgang des ohnehin niedrigen globalen Wirtschaftswachstums.

» Weiterlesen
Foto: Gerd Altmann/Pixabay
Salzgitter AG: Erschwerte Bedingungen im Geschäftsjahr 2019

Hohe politische Unsicherheit, verbunden mit mannigfachen Handelskonflikten sowie konjunkturellem Gegenwind, stellte die Salzgitter AG im abgelaufenen Geschäftsjahr vor besondere Herausforderungen.

» Weiterlesen
Foto: Salzgitter AG
ABB: Nachhaltigkeitsbericht 2019 veröffentlicht

ABB hat ihren Nachhaltigkeitsbericht 2019 veröffentlicht. Das Unternehmen legt darin seine Performance in den Schlüsselbereichen wegweisende Technologien sowie verantwortungsvolle Produktion und Beziehungen dar. Im vergangenen Jahr hat ABB mehr als die Hälfte ihrer Nachhaltigkeitsziele vorzeitig erreicht oder übertroffen.

» Weiterlesen
Foto: ABB
Container-Stadion für die Fifa-WM 2022

Als einer der acht Austragungsorte in Katar, an dem die Gruppen- und Viertelfinalspiele der Fifa-WM ausgetragen werden, wird das Ras-Abu-Aboud-Stadion in Doha 40.000 Zuschauer fassen und voraussichtlich 2020 fertiggestellt sein.

» Weiterlesen
Foto: Fenwick Iribarren Architects
Anzeige



unser foto der woche:
Überschallwindkanal

Unser Foto der Woche zeigt die Turbinenblätter im Diffusorbereich des knapp 5 m großen Überschallwindkanals auf der Arnold Air Force Base in Tennessee. Der Stützpunkt beherbergt den Arnold Engineering Development Complex, einen der modernsten und größten Standorte für Flugsimulations-Testeinrichtungen der Welt.

» Foto vergrößern
Foto: U.S. Air Force/Lance Cheung



Diese Schlagzeilen haben Sie vielleicht verpasst...


Führungswechsel bei International Federation of Robotics
» Zum Artikel
Semiotic Labs: KI-Technologie zur Anlagenüberwachung
» Zum Artikel
Corona-Virus: Wirtschaftspolitische Auswirkungen
» Zum Artikel
Nucor Kentucky: Neue Wiedererwärmungs- und Wärmebehandlungsanlagen
» Zum Artikel
SCT 2020 verschoben
» Zum Artikel

Anzeige


Diese Termine sollten Sie sich vormerken:

t.b.a.

27. - 29.04.2020
Eurocoke Summit 2020
Amsterdam, Niederlande
t.b.a.

04. – 07.05.2020
AISTech 2020
Ohio, USA
16. – 17.09.2020
18. – 19.11.2020

26. – 27.03.2020
07. – 11.12.2020

30.03. – 04.04.2020
wire - Tube 2020
Düsseldorf, Deutschland
10. – 14.01.2021

14. – 18.06.2020
SCT 2020
Mailand, Italien
22. – 24.03.2021

20. – 22.04.2020


Nutzen Sie unseren Newsletter für Ihre Unternehmenswerbung!
Mediadaten


IHRE WEGE ZU unseren Stahlwelten
Besuchen Sie uns!

Wenn Sie diesen Newsletter (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier kostenlos abbestellen.

 

DVS Media GmbH
Aachener Str. 172
40223 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211-1591-205
redaktion.homeofsteel@dvs-media.info
https://www.homeofsteel.de
CEO: Dirk Sieben
Register: Amtsgericht Düsseldorf HRB 747
Tax ID: DE 119494376